Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Mit 31J. RA
Aktuelle Zeit: 17.12.17, 07:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 07.03.11, 15:06 
Offline
Interessierter

Registriert: 07.03.11, 14:59
Beiträge: 5
Hallo,

ich habe eine Ausbildung zur Verkäuferin gemacht und in den letzten Jahren als Webdesignerin im Internet gearbeitet. Jedoch stehe ich heute an einem Punkt in meinem Leben wo es beruflich so nicht weitergehen soll. Ich möchte Rettungsassistentin werden.

Was muss ich tun, um dieses Ziel auch tatsächlich erreichen zu können? Ich würde mich sehr über Antworten freuen.

Mit freundlichen Grüßen
ChrisMe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 07.03.11, 15:57 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 09.06.08, 09:46
Beiträge: 968
Guten Tag ChrisMe,

haben Sie sich schon einmal über den Beruf informiert? Und vor allem: Über die Arbeits- und Verdienstmöglichkeiten?
Wenn ja, wäre der nächste sinnvolle Schritt ein Praktikum bei einer Hilfsorganisation, um den Beruf praktisch kennenzulernen.

Um das Ziel "tatsächlich erreichen zu können" benötigen Sie allerdings einen Ausbildungsplatz zur Rettungsassistentin, und müssen die Ausbildung erfolgreich abschließen.


Mit freundlichen Grüßen,

_________________
der Matze,
(dieser Benutzer ist nicht mehr im DMF aktiv)

Info: Koma und Aufwachen auf der Intensivstation


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 07.03.11, 17:34 
Offline
Interessierter

Registriert: 07.03.11, 14:59
Beiträge: 5
Hallo der Matze,

vielen Dank für ihre Antwort. Ja, ich habe mich über diesen Beruf informiert. Ich lebe hier in Nordfriesland und habe bisher die Information das man diese Ausbildung selbst bezahlen muss und wenn dem so ist, dann wüsste ich nicht wie ich das tun sollte.


Liebe Grüße
ChrisMe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 07.03.11, 17:48 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 09.06.08, 09:46
Beiträge: 968
Guten Tag ChrisMe,

diese Information ist, wenn ich mich nicht irre, auch korrekt und trifft auf die Ausbildung zu. Die Ausbildung zum Rettungssanitäter wird in manchen Fällen ganz oder teilweise von der Hilfsorganisation übernommen, z.B. bei Zivildienstleistenden oder Personen, die sich auf lange Sicht zu ehrenamtlicher Tätigkeit verpflichten.
Zu den Kosten für die Ausbildung zum Rettungsassistenten kommt der Verdienstausfall für diese Zeit - die abschließenden Praktika geringfügig vergütet, sofern ich richtig informiert bin. Das könnte aber auch variieren.

Haben Sie ein Praktikum absolviert?


Mit freundlichen Grüßen,

_________________
der Matze,
(dieser Benutzer ist nicht mehr im DMF aktiv)

Info: Koma und Aufwachen auf der Intensivstation


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 07.03.11, 17:54 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.03.09, 17:22
Beiträge: 516
Ich würde Ihnen noch den Tipp geben, die Frage mal im Unterforum "Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin" zu stellen oder einen Moderator zu bitten, den Thread dahin zu verschieben.
Da sind einige unterwegs, die vielleicht noch weiterhelfen können.

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 08.03.11, 12:02 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 27.01.07, 13:57
Beiträge: 364
Wohnort: Schwarzwald
In Norddeutschland gibt es sehr häufig die Möglichkeit, den RA in einer 3jährigen Ausbildung zu machen, und dann kein Schulgeld zahlen zu müssen. Allerdings sind die Anforderungen der Arbeitgeberseite sehr häufig um einiges höher, wie die, wenn man direkt auf die Schule geht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 09.03.11, 15:04 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 17.08.05, 17:36
Beiträge: 496
Wohnort: Wiesloch (Baden-Württemberg)
Hallo ChrisMe,


und willkommen im Forum. Unter downloads.php?cat=9

gibt es den Tread "Ausbildung im Rettungsdienst" der von mir verfasst wurde. dort können Sie alles wissenswerte erfahren. Die 3 jährige Ausbildung gibt es inzwischen auch, beruht aber (leider) auf keiner gesetzlichen Regelung. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne per PN oder Email zur Verfügung. Achtung: die im Download angegebene Email ist nicht mehr aktuell.

Viele Grüße


Uwe Hecker

_________________
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie / Rettungsassistent


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mit 31J. RA
BeitragVerfasst: 10.03.11, 09:11 
Offline
Interessierter

Registriert: 07.03.11, 14:59
Beiträge: 5
Uwe Hecker hat geschrieben:
und willkommen im Forum. Unter downloads.php?cat=9

gibt es den Tread "Ausbildung im Rettungsdienst" der von mir verfasst wurde. dort können Sie alles wissenswerte erfahren. Die 3 jährige Ausbildung gibt es inzwischen auch, beruht aber (leider) auf keiner gesetzlichen Regelung. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne per PN oder Email zur Verfügung. Achtung: die im Download angegebene Email ist nicht mehr aktuell.

Hallo Uwe Hecker,

gerne würde ich es mir durchlesen, doch leider kann ich es nicht downloaden. Ich glaube das mir dazu noch Beiträge fehlen, wenn ich es hier richtig verstanden habe.

Liebe Grüße
ChrisMe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!